SOMMER 2020

Die Tugend-Superhelden:

Wenn wir uns die Frage stellen: „Was fehlt in unserer Gesellschaft?“, kommen wir unweigerlich zu dem Schluss: Es mangelt an Gerechtigkeit, Respekt (gegenüber Mensch, Tier und Umwelt), Friedfertigkeit, Mut (für Schwäche eintreten oder „Nein“ zu sagen), Vertrauenswürdigkeit, Ehrlichkeit - kurz gesagt: Es mangelt an Tugenden, also guten Charaktereigenschaften. Im August sind alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren einladen, ihre Superkräfte kennenzulernen, mit denen sie die Welt verändern können. Aus der Psychologie als „Batman-Effekt“ bekannt, macht das im Superhelden-kostüm noch mehr Spaß und verstärkt unsere Fähigkeiten. Info

Jugend kann die Welt bewegen

Die Jugend war schon immer bereit, sich für gesellschaftliche Veränderungen zu engagieren. Eine Jugend-Kampagne möchte Jugendlichen zwischen 12 und 30 Jahren den Raum geben, über persönliche Entwicklung zu reflektieren und gemeinsam lernen, ihr Umfeld aktiv mitzugestalten, eingebettet in einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm mit Spiel, Sport, Kunst..

Save the date! 24.8.-30.8.2020

Info

Änderungen und Neuigkeiten aufgrund COVID19:

Herzensbildung online

Ab 31.3.20 bietet die Seite

www.herzensbildung.online wertvolle Materialien, die Eltern mit ihren Kindern bearbeiten können. Geschichten, Lieder, Kreatives, Videos... sowie hilfreiche Tips und die "Tugend der Woche" zum Üben, beginnend mit: Der Geduld

#gemeinsambeten

Unterschiedlichste Menschen vereint im Gebet um ein gemeinsames Ziel. Unsere Gebete verbinden uns mit Gott, wandeln unsere Herzen und inspirieren uns zu lieben, zu ver-geben, zu gestalten, mutig zu sein, Vorurteile zu überwinden und uns für das Gemeinwohl zu engagieren. www.gemeinsambeten.at

 

Virtuelle Angebote

Juniorengruppen, Kinderkurse, Studienkreise zu wichtigen Themen für Erwachsene, aber auch Gebetsrunden - momentan selbstvertsändlich alles nur im virtuellen Raum. Tut gut - gerade jetzt! Termine hier

Stand Juni 2020: Unter Einhaltung der aktuell gültigen COVID-19 Maßnahmen finden Treffen unter Einschränkungen in Kleingruppen wieder statt.

Sommerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind in Planung.

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme.

                     EINE Welt- EIN Gott - EINE Menschheit

Nach den Lehren Bahá'u'lláhs, dem Stifter der jüngsten Weltreligion, dem Bahá'í Glauben, betritt die Menschheit gegenwärtig das Stadium der Reife. Das bedeutet nicht nur mehr Freiheiten, sondern auch mehr Verantwortung eines jeden für die Gemeinschaft und die ganze Menschheit.

Die persönliche Entwicklung, wie auch der Beitrag zu einer positiven Veränderung der Gesellschaft ist die Bestimmung des Menschen. Gemeinsam, und zwar unabhängig von Alter, Herkunft oder Religionszugehörigkeit, können wir viel bewirken.

Religion soll sich in erster Linie in Taten äussern:

"Das Wesen des Glaubens ist, wenig Worte zu machen und eine Fülle von Taten aufzuweisen." 

Bahá'u'lláh

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baha´i Gemeinde Ebreichsdorf