Talk & Tea - Gesprächsrunde zu wechselnden Themen

Meditation - Kraft aus den heiligen Schriften der Weltreligionen schöpfen

Studienkreis (Ruhi Kurs) - gemeinsames Lesen eines Kursbuches zu verschiedenen Themen wie z.B. Leben nach dem Tod, Kindererziehung,...

Meditation

Die Bahá’í-Gemeinde hält regelmäßig Treffen ab, die uns durch Gebete
und Lesungen aus den Heiligen Schriften der Religionen zum Nachdenken über das eigene Leben und das der Gesellschaft anregen.

Gebet ist Nahrung für die Seele. Daher kann es uns helfen, uns zu entwickeln und voranzukommen.


Wenn wir beten, stärken wir das Band der Liebe, das uns mit Gott und den
Menschen, die uns umgeben, verbindet.

Wir leben in einer Stadt, die viele Kulturen beheimatet und in der Menschen
verschiedener religiöser und weltanschaulicher Hintergründe leben.
Gemeinsame, offene Andachten können uns dabei helfen, unser tägliches
Zusammenleben freundlicher und angenehmer zu gestalten.

Ruhi Kurse

Wir erwerben uns das Werkzeug um mit den Herausforderungen der Zeit gut zurechtzukommen:

Immer mehr Menschen wird bewusst, dass sich unsere Gesellschaft in einer Zeit des Umbruchs und der Orientierungssuche befindet. Daher bieten viele Bahá’í-Gemeinden Studienkreise an, die helfen sollen, über das eigene Leben und unseren Beitrag zur Gesellschaft nachzudenken.

 

Auf der Basis von gemeinsam gelesenen Texten aus den Bahá’í-Schriften bieten die Studienkreise Gelegenheit, neue Einsichten zu gewinnen und zu einem tieferen Verständnis der geistigen und sozialen Wirklichkeit zu gelangen. Es werden Themen wie zum Beispiel das Gebet, das Wesen der Seele, der Sinn unseres Lebens oder der Zustand unserer Seele nach dem Tod behandelt.

Die Bahá’í-Studienkreise richten sich an alle Menschen, die aktiv zum Wandel in unserer Gesellschaft beitragen wollen.

Jeder Ruhi-Kurs besteht aus einer kleinen Gruppen von ca. 3 bis 9 Teilnehmern. Diese versuchen gemeinsam durch Fragen, Ermutigen und Studieren der Texte, eine Atmosphäre des gegenseitigen Lernens und Lehrens zu schaffen. 

Talk & Tea

Gesprächsrunde in gemütlicher Atmosphäre mit Menschen, die an neuen Lösungen, selbständiger Suche nach Wahrheit, geistiger Entwicklung und Beteiligung an einer Verbesserung der Welt interessiert sind.

Eine Stunde Nachdenkens ist mehr wert als siebzig Jahre frommer Andacht.
Baha'u'llah

 

Weitere Veranstaltungen finden Sie HIER

Aktuelles

Corona Pandemie:

Gerade in Zeiten von Schwierigkeiten, gibt uns das Gebet, sowie auch dem Zuwenden zu geistigen und bedeutsamen Gesprächen Kraft und Zuversicht. Auch möchten wir weiterhin allen Kindern und Junioren die Möglichkeit geben, die vermehrte Freizeit für wertvolle Themen zu nutzen.

Sämtliche Angebote und Kurse, sowie gemeinsames Beten finden daher statt, via Skype oder zoom.us.

Für Info bitte um Kontaktaufnahme

 

 

Talk & Tea 20.12.19+10.1.20

von 16-18h: 

"Die Bewahrung der Erde und ihrer Ressourcen"

Talk & Tea 24.1.20 um 16h

Andachten: Gemeinsam beten und meditieren - welche Wirkung hat das auf uns und unsere Umgebung?

--------------------------------------

Weltreligionstag

Interreligiöse Feier

19.1.2020 um 16h

Rathaus Ebreichsdorf

-------------------------------------

HERZENSBILDUNG

Kinderklassen (3-11 J.)  Juniorengruppen (12-15 J.)

Freitags 16-18h

Einstieg jederzeit möglich.

Nächste Termine:

14.2.20 von 16-18h

21.2.20 von 16-18h

-------------------------------------

"Geistige Nahrung"

Sa. 29.2.20

10.30-12h

---------------------------------------

Frühlingsfest

"Naw Ruz"

Sa 21.3.20 um 15h

Altes Rathaus Ebreichsodrf

Wiener Str. 5

---------------------------------------Info+Anmeldung:

office@bahai-ebreichsdorf.at

0699/17288551

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baha´i Gemeinde Ebreichsdorf