Häuser der Andacht

Auf jedem Kontinent der Erde steht ein Haus der Andacht. Obgleich sie sich in ihrer Bauform ähnlich sehen, spiegeln sie doch in jedem Land die Besonderheiten der jeweiligen Kultur, der Menschen und des Landes wieder. Eines ist aber allen Häusern gleich: Sie stehen jedem Menschen offen, der Ruhe und Meditation sucht.

 

Bahá'í-Häuser der Andacht: in Australien, in den Vereinigten Staaten von Amerika (Nordamerika), auf Samoa (Ozeanien), in Panama (Mittelamerika), in Deutschland (Europa), in Indien (Asien) und in Uganda (Afrika). Derzeit wird das Haus der Andacht für den südamerikanischen Kontinent in Santiago de Chile errichtet.

 

Häuser der Andacht stehen jedem Menschen für Gebet und Meditation zur Verfügung. Bei Andachten, zu denen alle Menschen unabhängig ihrer Überzeugung eingeladen sind, werden Texte aus den Hochreligionen rezitiert. 

 

Mehr dazu lesen Sie HIER

Aktuelles

Talk & Tea 20.12.19+10.1.20

von 16-18h: 

"Die Bewahrung der Erde und ihrer Ressourcen"

--------------------------------------

Weltreligionstag

Interreligiöse Feier

19.1.2020 um 16h

Rathaus Ebreichsdorf

-------------------------------------

HERZENSBILDUNG

Kinderklassen (3-11 J.)  Juniorengruppen (12-15 J.)

Freitags 16-18h

Einstieg jederzeit möglich.

Nächste Termine:

24.1.20 von 16-18h

31.1.20 von 16-17.30h

--------------------------------------

"Geistige Nahrung"

Sa. 25.1.20

10.30-12h

---------------------------------------

Frühlingsfest

Sa 21.3.20 um 15h

---------------------------------------Info+Anmeldung:

office@bahai-ebreichsdorf.at

0699/17288551

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baha´i Gemeinde Ebreichsdorf